Meet & Greet

Normalerweise - also, wenn gerade keine Ausgangsbeschränkung wegen einem Virus angeordnet ist -treffen wir uns am ersten Freitag im Monat um 20 Uhr in der katholischen Kirche Maria Trost zum Wortgottesdienst.

Gerade jetzt wollen wir das nicht ausfallen lassen.

Das Meet & Greet findet genau hier statt, auf dieser Homepage-Seite und bei jedem einzelnen daheim. Lass dich überraschen, ob es klappt!

Freitag, 3. April um 20 Uhr

THEMA: "HOFFNUNG"

sei online dabei!

Das hier ist kein Live-Stream. Einzelne Elemente wurden nacheinander hoch geladen. Du kannst dir also später ganz einfach einzelne Teile noch mal anschauen.

 

Bei einigen - sogar fast allen Elementen - gibt es nicht nur etwas zu sehen, sondern auch etwas zu hören.

Also, Ton an, Kopfhörer auf, was auch immer!

 

Zur Einstimmung  - wer möchte, darf gerne mitsingen

Eigentlich wollten wir uns heute zum Jugendkreuzweg treffen....

Es ist völlig ungewohnt, wenn unsere Pläne so plötzlich über den Haufen geworfen werden....

… und zwar nicht nur ein bisschen, sondern ziemlich komplett!

Nur nicht die Hoffnung verlieren, dass alles wieder gut wird …

Viele haben uns Hoffnungsbilder geschickt.

 

Schaue sie Dir an!

Was hoffst Du?

 

Was bedeutet das Wort "Hoffnung" für dich?

Für unseren Blog hat Hannah ein Bild gezeichnet und einen Text dazu geschrieben.

Du bist herzlich eingeladen, darauf zu antworten:

Willkommen zurück!

 

Wir haben für heute einen biblischen Text ausgewählt, den wahrscheinlich jeder kennt.

Und auch das folgende Lied ist ein "Hoffnungslied". Vor allem der Satz mit der Zeit scheint wie für genau jetzt geschrieben.

Das war es schon. Am Schluss gibt es den Hinweis auf das Giveaway ….

Das Giveaway gibt es dieses Mal per Post. Nein, es ist nicht so ein Dauerschreiber wie auf dem Bild. :-)

 

Es hat etwas mit Hoffnung zu tun … und mit Ostern.

 

Wer gerne ein Giveaway haben möchte, schickt einfach übers Kontaktformular eine Nachricht und gibt die Adresse an. Diese wird danach direkt nach dem Verschicken des Giveaways wieder gelöscht und nicht für irgendwelche Werbezwecke verwendet.

 

Die Nachricht wird direkt an Gemeindereferentin Susanne Zengerly weiter geleitet.

 

Giveaways gibt es so lange der Vorrat reicht. Abgabe nur in handelsüblichen Mengen. :-)

 

… und noch ein Lied zum Schluss:

Das Meet & Greet wird längere Zeit online sein. Du kannst es dir also gerne immer wieder anschauen, wenn du ein bisschen oder ganz viel Hoffnung brauchst.

Pass gut auf dich auf und bleib gesund!